Helmut Schubert

Der 1945 geborene Holzbildhauer Helmut Schubert zählt zu den 
herausragenden Künstlerpersönlichkeiten des Erzgebirges. 
Besonders die gebürtige Chemnitzerin Marianne Brandt war es,
die ihn beeinflusste. Auch durch den Bildhauer Hans Brockhage fand 
Helmut Schubert  seine eigene künstlerische Handschrift.  
Es sind die Einflüsse des Bauhauses, die bis heute seine künstlerische Arbeit prägen. 
Im Jahr 1994 erhielt der Künstler für seine Arbeiten den Bayerischen Staatspreis.

 

Biographie

Helmut Schubert
1945 in Neudorf / Erzgebirge geboren

Arbeiten in Holz
BESTANDSLISTE