Jiyun Cheon

"Ich schöpfe aus Geschichten, Storys. Meine Modelle sind kleine Mädchen, die gerade in dem Alter sind, in dem sie das Leben zu entdecken beginnen. Dabei sind die physische Erscheinung des Modells (die Erzählerin der Story), der Raum und die Zeit des Geschehens gar nicht wichtig. Was mich interessiert, ist die Art und Weise, wie ich die Kommunikation zwischen meinem Modell und meiner selbst sehe. Aus der Erfahrung, die ich mit dem Modell gemacht habe, greife ich das Moment heraus, wo das Mädchen in der Geschichte seine ursprüngliche Rolle spielt. Die Physiognomie eines kleinen Mädchens in all den sozialen und psychologischen Aspekten bringt den Zuschauer in Verlegenheit." Jiyun Cheon

 

Biographie

1981 geboren in Südkorea

2003 BFA Sookmyung Women´s University, Seoul, Korea

2008 DNSEP with honor, l’Ecole nationale supèrieure d’arts de Paris Cergy, France

2014 Meisterschülerin bei Prof. Anke Doberauer, Akademie der Bildenden Künste München

2015 Diplom, Akademie der Bildenden Künste München

2015 International Lucas Cranach Preis

Exponate zum Verkauf